zur Startseite

 Link des Monats:   FC Erzgebirge Aue    Erzgebirgsfotos   

ERZGEBIRGSWETTER online

Aktuelle Werte
Webcams
Foto der Woche
SCHNEEBERICHT
Werte Umland
Mehr Infos

Vorhersage

Statistik

Vegetationsstand

Impressionen

Geogr. Lage

Kontakt

Sonstiges

English version
 
(online seit 1999)

 

Schneelage Erzgebirge

aktualisiert am So, 17.01.2021, 17:00 Uhr

Aktuelle Lage

Die Schneefälle der vergangenen Tage haben die Wintersportbedingungen nochmal entscheidend verbessert. Überall liegt ordentlich viel Schnee mit feinster Pulverschneeauflage.

Für den alpinen Wintersport fehlt es halt an geöffneten Skiliften. Für die ganzen "Gesundheitsexperten" in unserem Land scheint ja generell die Bewegung an der frischen Winterluft sehr gefährlich und ansteckungsfördernd zu sein. Obwohl genau das Gegenteil der Fall ist, denn Bewegung in der klaren Winterluft ist sehr förderlich für Gesundheit und Immunsystem, spendet Lebensfreude und neue Energie. So galt das zumindest in normalen Zeiten, als die Welt noch nicht so paranoid war.

Ein besonderer Dank geht auch an Sachsens Kultur- und Tourismusministerin Frau Klepsch (CDU), die am 12.01. per Beschluss die gesamte Winterportsaison in Sachsen schon jetzt komplett für beendet erklärt hat. Hut ab, Mitte Januar solch weitreichende Entscheidungen zu fällen und somit auch für den Februar und März schon alles dicht zu machen! Evidenzbasiertes und überlegtes Handeln sieht anders aus. Dass die Politiker in Berlin weitab von der Realität und vom Volk rumregieren, ist ja nichts Neues. Aber zumindest weiter unten auf Kreis- und Landesebene hätte ich mir noch etwas mehr Vernunft erwartet. Aber da fehlt's wohl etwas an Mut und Rückrat, sich dem Irrsinn mal ein wenig entgegen zu stemmen.

Schneehöhen

Fichtelberg         1215 m               59 cm
Erzgebirgskamm      in 900 m             45..50 cm
Geyerscher Wald     in 650 m             30..40 cm
Gornsdorf, Badb.    in 500 m             28 cm

Diagramm Schneehöhenverlauf Gornsdorf, Badberg:
[Dez 20]   [Jan 21]  

Aussichten

Jetzt am Wochenende mäßiger. teils strenger Frost (dort, wo es nachts aufklart), ruhig und am Sonntag auch etwas Sonne. Montag dann wieder Frostabschwächung und etwas Schneefall.

Von Mittwoch bis Freitag Milderung, teils ewas Nieselregen und dadurch leichtes Tauwetter. Danach dann aber wieder Abkühlung.

Die sehr guten Schneebedingungen für den Winersport bleiben also insgesamt erhalten, auch wenn Mitte der nächsten Woche die Schneequalität zwischenzeitlich etwas nachlässt.


 
 
 (c) R.Wendrock, 17.01.21    [ Regenradar ]    [ Webcam ]    [ Datenschutz ]    [ Impressum ]